Dürfen wir vorstellen…

… den Ackersenf! In knapp 3 Wochen hat sich der letzte Blumenkasten in einer wilden Wiese verwandelt. Die ersten Blumen sind auch tatsächlich aufgeblüht, was die Identifikation der Pflanzen wesentlich vereinfacht hat. Zumindest das erste „Unkraut“ konnte ich nach kurzer Recherche im Internet erkennen: die schöne Unbekannte mit den gelben Blühten ist wohl Ackersenf. „Dürfen wir vorstellen…“ weiterlesen

Sommerpause

Diese Woche hat der Sommer Pause gemacht, und wir haben einen zweiten Frühling erlebt  😉 Das hat allen gut getan! Vor allem der Pfirsichbaum hat davon profitieren können, und hat sich ein wenig erholt: es zeigen sich bereits neue, frische Blätter. Hoffentlich konnte er genug Kräfte tanken, bevor die nächste Hitzewelle kommt! Er arbeitet jedenfalls fleißig an seinem kleinen Pfirsich weiter.  Der Gießaufwand war auf einmal auch richtig reduziert, was mehr Zeit für die gemütliche Runde auf dem Balkongarten bedeutete 😉 „Sommerpause“ weiterlesen

Eine kleine Checkliste

Hier kommt sie endlich zutage, meine besondere Schwäche für Checklisten… Diese wird heute die Pflanzenauswahl zum Thema haben,  und wahrscheinlich die erste von vielen sein 😉

Was sollte für die Pflanzenauswahl also berücksichtigt werden?

  • Sonneneinstrahlung, Temperatur und Wind. Die Klassiker… Es muss gleich vom Anfang an gesagt werden, wachsen auf dem Balkon ist für viele Pflanzen kein Zuckerschlecken. Auf meinem Ostbalkon ist das Klima besonders heiß und trocken. Dafür ist es schön hell und durch die Fenster weitgehend windgeschützt.

„Eine kleine Checkliste“ weiterlesen