Wir stellen einen Baum auf!

Letzte Woche hat sich ganz viel getan auf dem Balkon, jetzt wacht alles richtig auf! Das absolute Highlight war jedoch die Ankunft unseres Pfirsichbaumes. Das war vielleicht aufregend! Ich baue schon lange Gemüse auf unserem Balkon an, aber Obst, das ist fast Neuland. Bis auf Erdbeeren waren die Möglichkeiten bisher auch sehr begrenzt. Nun gibt es inzwischen spezielle Züchtungen für die Kultur im Topf: Säulenobst wächst wenig in die Breite, und kann auf dem Balkon angebaut werden.

Jetzt ist er auch da, frisch von der Baumschule! Ich habe mir ein wenig Sorgen um ihn gemacht, da er aufgrund der Osterfeiertage etwas länger unterwegs war. Beim Auspacken  war ich aber gleich beruhigt. Die Erde im Topf war noch feucht, und das niedliche Bäumchen hat ganz gesund ausgeschaut. Inzwischen hat er sogar Platz in seinem Korb gefunden, und ist im wahrsten Sinn des Wortes richtig aufgeblüht.

Zugegeben, er sieht noch ein wenig klein aus in seinem großen Korb. Da Pfirsichbäume ungern umgepflanzt werden, habe ich gleich für die nächste Zeit vorgesorgt. Hoffentlich verträgt er das gut (zu große Töpfe sollte man in der Regel vermeiden…). Ich werden berichten.

Autor:

Wiener Balkongärtnerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s